Kita ylaa kümmert sich um die Kinder

Wir möchten ein Zeichen setzen, indem wir Kinder in schwierigen Situationen unterstützen. Deshalb sind wir eine mehrjährige Partnerschaft mit SOS-Kinderdorf eingegangen.

Millionen von Kinder auf der ganzen Welt benötigen Hilfe, weil sie ohne Schutz einer fürsorglichen Familie aufwachsen. Dadurch sind sie schwerwiegenden Gefahren ausgesetzt. Kita ylaa möchte diese Kinder in Not unterstützen. Wir wollen dazu beitragen, ihnen ein würdevolles und gerechtes Leben zu ermöglichen. Bei der Wahl dieser Organisation war es für uns wichtig, dass wir gemeinsame Grundsätze und Werte teilen. Kita ylaas Grundsätze des Multikulturalismus, der Religionsfreiheit und insbesondere der Förderung des Kindes entsprechen jenen von SOS-Kinderdorf.

Kita ylaa ist überzeugt, in SOS-Kinderdorf den idealen Partner gefunden zu haben. Gemeinsam stehen wir Kindern in Not weltweit zur Seite. Mit der Partnerschaft engagiert sich Kita ylaa wie folgt:

  • 5 % des Reingewinns werden für SOS-Kinderdorf-Projekte eingesetzt
  • Einnahmen aus allen Charity-Aktionen gehen an SOS-Kinderdorf

Wir lehren Kita ylaa Kindern den Wert, anderen zu helfen. Jedes Jahr organisieren wir zwei „Charity“-Anlässe, bei denen alle Kinder mithelfen. Zum Beispiel backen Kekse und basteln eigene kleine Kunstwerke um diese zu verkaufen. Sämtlicher Erlös geht an Kinderhilfsorganisationen.